Spielbericht MJB1 vom 14.01.2018

TSV Steinsfurt - JSG mC2 26:27

mB1: JSG Leutershausen/Heddesheim – JSG Schwarzbachtal 32:23  (16:11)
Chance nicht genutzt!

Stark ersatzgeschwächt fuhren wir am Sonntag zu unserem ersten Spiel im neuen Jahr nach Leutershausen/Heddesheim. Mit nur einer Trainingseinheit und einer bunt zusammengewürfelten Mannschaft startete man sehr stark gegen den Tabellenzweiten und konnte bis 10 Minuten vor Wechsel das Spiel sehr offen gestalten. Dann vergaben wir zwei Siebenmeter und fünf weitere freie Chancen, sodass wir mit einem Rückstand von 16:11 in die Halbzeit gingen. Direkt nach dem Start in der zweiten Halbzeit übernahm unsere Mannschaft, in den ersten 10 Minuten, wieder komplett das Konzept im Spiel und hat mit sehr schnellen Angriffen den Rückstand wettgemacht. Danach hörte man auf Handball zu spielen. Nur noch Krampf, verweigert vor dem Tor, viele Fehlwürfe, technische Fehler und kein Kampfgeist mehr. Damit hatte man die Chance, den Gegner in der eigenen Halle zu schlagen, aus der Hand gegeben. Ernüchternd ist das Endergebnis, das in keinem Falle dem Spielverlauf entspricht. Unsere Mannschaft hatte sich in den letzten fünf Minuten ohne Kampf komplett aufgegeben. Da war mehr drin.