Spielbericht MJB2 vom 22.10.2017

JSG Schwarzbachtal : SG Vogelstang 29:28

mB2: Fast noch einen 7 Tore Vorsprung gegen Vogelstang/ Käfertal verspielt!
Dass verdiente zwei Punkte an unsere Jungs gingen, steht ja schon in der Überschrift. Aber wie es dazu kam, glich dann doch noch einem Krimi. Eine tolle erste Halbzeit mit 7 Toren Vorsprung konnten die Zuschauer noch entspannt verfolgen. Doch wie es manchmal so kommt. Zu Beginn der zweiten Halbzeit war der Wurm drin. Abspielfehler und Pech sorgten dafür, dass der Gegner aufgebaut wurde und sich bis eine Minute vor Schluss zum Unentschieden von 28:28 herankämpfte. Doch das Happy End war uns vergönnt mit dem Siegtreffer zum 29:28. Danke an die Jungs für einen schönen Krimi-Nachmittag!
Es spielten:

Marius Barié, Simon Ender (3), Jakob Ganzer (1), Maximilian Genuth (7), Lars Glindemann (3), Marvin Grab (6), Alexander Müller (3), Niklas Marvin Nerding, Tobias Wolf, Can Türkileri (6)