Spielbericht MJC2 vom 05.11.2017

TSV Birkenau - JSG mC2 28:27

mC2: Knapp verloren in Birkenau
Sonntagsausflug an den A… der Welt. Oder genauer nach Birkenau. Warum die hessische Gemeinde im Kreis Heidelberg/ Mannheim spielt, weiß ich nicht so genau, aber es ist schon ein recht langer Anreiseweg in die südhessische Gemeinde im Weschnitztal. Wie auch immer. Lag es daran oder an der Ferienzeit? Keine Ahnung. Auf alle Fälle mussten wir auf die Unterstützung von Max und Michl aus der D-Jugend zurückgreifen, um überhaupt vollzählig antreten zu können. Und an den beiden lag es nun gar nicht, ganz im Gegenteil, dass wir an diesem Tag weit unter unseren Möglichkeiten spielten und mit 27:28 verloren. Spannend war‘s auf alle Fälle bis zum Schluß. Im Gegensatz zu der Heimreise durch den Odenwald, da alle „schnellen Wege" zurück in die Zivilisation wegen Brückenarbeiten oder Unfall gesperrt waren. Nichts gegen Birkenau, wirklich nicht. Schöne Gemeinde. Aber nächstes Wochenende nach Neckargemünd ist für eine Bezirksliga 3 schon angenehmer.