Spielbericht MJB1 vom 22.10.2017

JSG Schwarzbachtal : SG Nußloch 31:30

mB1: „Lieblingsgegner“ Nussloch in heimischer Halle geschlagen!
Die Badenliga der B-Jugend besteht aus 10 Mannschaften. Nur zwei davon kommen aus dem Handball-Kreis Heidelberg. Vielleicht „freuen“ sich deswegen immer alle besonders auf das Spiel gegen Nussloch. Sozusagen das „Heidelberger Lokalderby“. Richtig gut startete man in das Spiel. Schöne Spielzüge und eine konzentrierte Mannschaftsleistung sorgten für eine 16:11 Führung zur Halbzeit. Lange dachte man, dass man diesen Vorsprung so ins Ziel bringen könnte. Doch die Nusslocher gaben nicht auf. Ganz im Gegenteil. Sie gaben nochmals richtig Gas und kämpften sich bis auf zwei Tore heran. Der eine oder andere Zuschauer wurde jetzt nochmal nervös. Doch die Jungs hielten souverän dagegen und siegten letztendlich hoch verdient mit 31:30. Damit hält die Mannschaft den Anschluß an die Tabellenspitze.
Es spielten:

Marc Engelhart, Philipp Grab, Kevin Kreß (7), Eric Kirchner (2), Patrick Munder (5), Jonas Ruhl (3), Sönke Schmidt-Jürgensen (4), Dominik Steiß (2), Philipp Thelen (8).