Spielbericht HSG Herren vom 09.12.2017

HSG Herren – SG Nußloch 3 17:22 (7:14)

HSG Herren – SG Nußloch 3   17:22 (7:14)

Von Beginn an lief man hinterher, konnte sich zwar zunächst noch in Schlagdistanz halten (6:9), aber verlor in der Folge den Anschluss (6:13).

Nach dem Wachrütteln in der Pause, konnten wir zu Beginn der 2. Hälfte nochmal auf 4 Tore verkürzen (10:14), was wir auch den tollen Paraden unseres Schlussmannes Tomi zu verdanken hatten. Doch leider gelang es nichtmehr, die erfahrenen Nußlocher in größere Bedrängnis zu bringen. So verlor man mit 17:22.

Bleibt festzuhalten, dass man sich aufgrund der zahlreichen liegengelassenen Chancen mal wieder selbst um ein besseres Ergebnis gebracht hat.

Es spielten:

Tomi Bähr-Ivacevic (Tor), Justus Hartmann (5/1), Felix Bayer, Jochen Maßholder (2), Paul Reischl (4), Daniel Glasl, Sven Zelch, Pascal Merkel, Tobias Baumgartner (2), Marco Liberto, Andreas Wagner (4/2).