Spielbericht MJE vom 12.11.2017

KuSG Leimen - JSG mE 182:52

mE: KuSG Leimen-JSG Schwarzbachtal 182:52 (26:13)
Gut gekämpft gegen starken Gegner
Heute sind wir mit großer Spannung in Leimen aufgeschlagen, in Anbetracht einem starken Gegner die Stirn zu bieten. Obwohl einer unserer besten Spieler nicht mit von der Partie war, versuchten wir von Anfang an unsere Torchancen zu verwerten. Die Abwehr des Gegners ließ dies jedoch nicht zu. Trotz Technischer Fehler im Zuspiel und im Angriff gingen wir zur Halbzeit leider mit 12:5 in die Kabine. Auch in der 2-ten Halbzeit kamen wir nicht so recht zum Zug, sodass wir mit einem 26:13 mit 7:4 Torschützen dieses Spiel abgeben mussten. Die Spielerischen Qualitäten steigern sich von Spiel zu Spiel und wir haben Zeit uns bis zur Rückrunde gegen Leimen vorzubereiten. Jungs Tapfer gekämpft, weiter so.
Es spielten:  Julian Ehman(2), Maximillian Fröhlich, Luca Liberto, Johannes Kreß(1), David Emmerling(9), Jan Hoffmann(1), Georg Sang, Ole Wöllner